sedanwanderweg-beschilderung.gif
 

Sedanweg - Permanentwanderweg

2 Wegstrecken 6 km und 11 km

Der Kultur- und Verschönerungsverein, der Markt Allersberg und der TSV Allersberg haben gemeinsam einen Wanderweg erstellt.

sedanwanderweg-beschilderung.gif

Es ist ein Wanderweg mit zwei verschiedenen Längen, 6 km und 11 km.

Sedanweg 6 km

Start und Ziel ist der Gasthof Goldener Löwe im Ortskern von Allersberg. Der Weg führt uns links und gleich wieder rechts in die Gilardistraße, vorbei an einigen Geschäften. Von dort führt der Weg über die Heblesrichter Straße an deinem Kindergarten vorbei, hinaus aus dem Ort. Eine Brücke führt über die Umgehungsstraße und wieder direkt in den Staatsforst. Hier biegt der Weg zweimal rechts ab und man gelangt mit wunderschönem Ausblick zurück nach Allersberg. Links ab, entlang eines Höhenweges mit Blick zum Ort, dann nochmal rechts auf direktem Weg zurück in die Ortschaft. Vorbei an der schönen Pfarrkirche Allerheiligen und durch den Torturm zurück zum Ausgangspunkt Gasthof Goldener Löwe.

- Verlauf des Sedanweges über 6 km

- Download der GPX Ortungsdaten für die 6 km Strecke

 Sedanweg 11 km

Start und Ziel ist auch hier der Gasthof Goldener Löwe. Hier führt uns der Weg jedoch nach rechts dann gleich nach links und über den hinteren Markt hinaus aus dem Ort. Unter der Umgehungsstraße hindurhc, vorbei am Staudamm des Bibers und unter der Autobahn durch zum Schloß Appelhof. Weiter über einen PArkplatz auf dem direkten Weg zum Rothsee. Entlang des Rothseefußweges, durch die Ortschaft Polsdorf, bis nach Grashof, wo wir links abbiegen und über den Radweg nach Göggelsbuch gelangen. Durch den Ort und dann auch durch Lampersdorf, führt der Weg in den Staatsforst, vorbei am Teufelsgraben wieder zurück nach Allersberg. Im Ort vorbei am Kindergarten und letzendlich durch die Gilardisraße wieder zurück zum Start und Ziel.

- Verlauf des Sedanweges über 11 km

-  Download der GPX Ortungsdaten für die 11 km Strecke

 

Hinweise zur Veranstaltung

1. Teilnahme

Der Wanderweg ist nach den Richtlinien des Deutschen Volkssportverbandes e.V. (DVV) im IVV  eingerichtet und wird für das Internationale Volkssportabzeichen gewertet. Mit der Meldung (Erwerb der Startkarte) erkennt der Teilnehmer die Ausschreibungsbedingungen an.

2. Startzeiten/Zielschluss

Montag und Sonntag: 08:30 bis 14:00 Uhr und 18:30 bis 22:00 Uhr

Mittwoch bis Samstag: 08:30 bis 22:00 Uhr

Dienstag geschlossen

4. Streckenlänge

6 km und 11 Kilometer

5. Startgebühr

2,00 € Alle Teilnehmer erhalten eine Startkarte

6. Versicherung

Der Wanderweg ist gegen Haftpflichtansprüche Dritter versichert. Es besteht eine Unfallversicherung für Teilnehmer. Der Versicherungsschutz gilt für Unfälle, die sich zwischen Startzeit und Zielschluss auf den markierten Strecken ereignen, sofern der Teilnehmer im Besitz einer gültigen, mit Namen und vollständiger Adresse versehenen Startkarte ist.

7. IVV-Wertung/Kontrollstellen

Eine IVV-Teilnahmewertung pro Quartal, jedoch immer die erwanderten Kilometer (IVV-Kilometerwertung). Wird eine Strecke mehrfach absolviert, ist jeweils der Erwerb einer Startkarte erforderlich. Die erworbene Startkarte ist auf der Strecke mitzuführen und die Kontrollvermerke einzutragen. Der IVV-Wertungsstempel wird nach absolvierter Strecke nur bei persönlicher Vorlage und namentlicher Übereinstimmung von Startkarte und Wertungsheft erteilt, wenn alle Kontrollvermerke vorhanden sind. Der IVV-Wertungsstempel wird ausschließlich in verbandseigene Wertungshefte vergeben.

8. Veranstalter

Wanderfreunde im TSV 1883 Allersberg e.V., Claudia Heilrath, Flurstraße 21, 90584 Allersberg, Kultur- und Verschönerungsverein Allersberg e.V., Martgemeinde Allersberg Auskunft: Andreas Heilrath, Flurstraße 21, 90584 Allersberg, Tel. 0160/99424032

9. Wichtige Hinweise

 Bei der Überquerung bzw. der Benutzung von STraßen ist die StVO zu beachten. Hunde sind an der Leine zu führen. Das Rauchen ist im Wald verboten. Der Wanderweg ist ganzjährig geöffnet, jedoch werden bei Schnee und Eis die Wanderwege nicht gestreut oder geräumt.

Flyer:

-  als PDF zum runterladen

sedansdenkmal-permanentwanderweg.jpgsedanweg-6-km-schleife-mit-kontrollpunkt.jpgsedanweg-11-km-schleife-mit-2-kontrollpunkt-002.jpg

Kurz-Info

MarkierungszeichenCharakter
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung
Loading...