Auszubildende/r zum Verwaltungsfachangestellte/n ab 1.9.2019 gesucht

Dienstag, 11. September 2018

Ihre Kreativität und Vielseitigkeit ist gefragt – denn in der Marktgemeinde haben Sie jeden Tag mit den Anliegen und Fragen der Bürgerinnen und Bürger zu tun. Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung. Dabei arbeiten Sie mit netten Kollegen zusammen und sind gemeinsam mit ihnen für unseren Markt Allersberg tätig,

 

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

 

  • Qualifizierten Abschluss der Mittelschule oder den mittleren Schulabschluss in der Mittel- oder Realschule
  • Interesse an Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • gute Allgemeinbildung
  • Interesse und Verständnis für die Anliegen unserer Bürgerinnen und Bürger
  • Ansprechende Umgangsformen und höfliches Auftreten

wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach TVAöD
  • die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • während der betrieblichen Ausbildung flexible Arbeitszeit mit Gleitzeitregelung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team

 Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Die betriebliche Ausbildung erfolgt beim Markt Allersberg, die theoretische Ausbildung findet im Rahmen von Fachlehrgängen an der Bayer. Verwaltungsschule und als Blockunterricht an der Berufsschule in Nürnberg statt.

Bei Fragen zur Ausbildung steht Ihnen Herr Langner, Tel. 09176/509-22 und Frau Seidel, Tel. 09176/509-10 gerne zur Verfügung,

Ihre Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen senden Sie bitte bis 15.10.2018  an den

Markt Allersberg, Marktplatz 1, 90584 Allersberg

oder per Email an hauptamt@allersberg.de

Loading...